Künstlerbuch - sinnliche Erzählräume

Mo. 01.06. - Do. 04.06.2020 - Freie Kunst Akademie Augsburg

Die Avantgarde der Moderne entwickelte das Künstlerbuch als ein rebellisches Ausdrucksmittel gegen Konventionen. Heute setzen es Künstler für Experimente, persönliche Geschichten oder Konzepte ein.

Begleitet mit gestalterischen Übungen entwickeln Sie im Kurs Ihr persönliches Künstlerbuch. Wir verwenden Materialien wie Skizzen, Fotos oder Fundstücke. Malerei, Zeichnung oder Drucktechniken sind verbindende Elemente, die aus Ihrem Fundus individuelle Werke schaffen.

Basis können auch ausgediente Bücher oder ein Skizzenbuch sein. Aus Ihren Vorstellungen, vielleicht initiiert durch Lyrik, entstehen neue Orte der Wahrnehmung, z. B. in Form von Leporellos, Loseblattsammlungen oder Buchobjekten; sinnlich, melancholisch, verschroben oder verspielt und heiter.

Keine Vorkenntnisse zum Büchermachen erforderlich, einfache Grundformen werden gezeigt.

Termin:     01.06. - 04.06.2020
Kurstage:   4 Tage (Mo. - Do.)
Uhrzeit:   10:00 - 17:00 Uhr
Ort:   Kloster St. Stephan, Augsburg
 

mehr dazu